Linespezial
War schön

 

Die Augen, wunderschön. Ihre Farbe mir verborgen. Der Blick in entfernte Welten  gerichtet. Die Haare liegen unsortiert und doch geordnet an dir herab. Die Hände liegen entspannt auf deinen Beinen. Dein Körper fühlt sich entspannt, das sehen alle die es wollen.

Sie reden über uns. Alle für sich und doch zusammen. Sie sagen wir seien alt genug. Der Blick kehrt zurück in deine Augen. Ich sehe es nicht, ich habe etwas angst vor dem Zusammenhang. Mein Herz schlägt zu schnell. Deine Augen sind in meine Richtung gerichtet. Ich habe angst ihnen nicht gerecht zu werden.

Das lächeln ist zu schön für mich. Er ist zu sommerlich und doch ist er alles was ich nie zu Träumen erhoffte. Ich werde traurig, mein Herz schlägt zu schnell (und für das falsche). Sie sehen mich an. Sie erwarten  einen Abschied. Flehend suche ich Ihn. Er lächelt…

und kummervoll mache ich den ersten Schritt, in die falsche Richtung.

19.10.10 15:41
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de